Meine Praxisarbeit findet Anwendung u.a. in folgenden Bereichen:

 

Überlastungsreaktionen (nach lebensverändernden Erkrankungen)

Schlafstörungen

starke innere Unruhe

allgemeine Nervosität

Energielosigkeit

Angst, Trauer (durch schwere Erkrankung, Todesfall, Jobverlust, Trennung)

leichte depressive Verstimmungen

Konzentrationsstörung, Prüfungsangst

Erkrankungen mit psychosomatischer Beteiligung (Magen-Darm-Beschwerden etc.)

Wechseljahrsbeschwerden

muskuläre Verspannungszustände, Spannungskopfschmerz

Asthma, Erkrankung der Atmungsorgane

Hypertonie (Bluthochdruck)

 

 

Gerne stehe ich Ihnen bei weiteren Fragen auch vorab telefonisch zur Verfügung.